Unterseiten

Golling

Adresse
Markt 106
5440 Golling

Telefon: 06244-7272 (nur während eines Einsatzes/Übung besetzt)

  • Mitglieder: 51
  • Seehöhe: 476m Ort – 2522m Hoher Göll
  • Einwohner: 4179

Einsatzgebiet:

ca. 203 km²

Vom Hohen Göll – Wilder Freithof – Kühschwalb – über Kuchl nach St Koloman über den Trattberg – Hintertrattberg – Weitenau –  Schwarzerberg Richtung Oberscheffau – über die Wies und Scheiblingkogel – den nördlichen Teil des Tennengebirges zum Salzachtal und über  den Tristkopf und das Hagengebirge – Kahlersberg – Stahlhaus – entlang der Staatsgrenze zum Hohen Göll.
Insgesamt sind an die 100 Kilometer Wanderwege im Einsatzgebiet vorhanden.