Zum Hauptinhalt springen

Recht & Gesetz

Das Referat "Recht & Gesetz" umfasst folgende Aufgaben:

  • Beratung der Landesleitung und der Ortsstellen in allen die Bergrettung betreffenden Rechtsangelegenheiten
  • Stellungnahme zu Gesetzesentwürfen und Verordnungen
  • Rechtliche Prüfung oder Verfassen von Verträgen mit Bindungswirkung der Bergrettung gegenüber den Vertragspartnern
  • Vorbereitende Arbeiten in Rechtsangelegenheiten, die die Einschaltung eines vom Landesleiter bevollmächtigten berufsmäßigen Parteienvertreters (Notares oder Rechtsanwaltes) bedingen
  • Beratung und Mitarbeit bei der Formulierung bzw Änderung der Statuten und Richtlinien der Landesorganisation Salzburg des ÖBRD
742 Geborgene Personen
(2018)
749 Einsätze
(2018)
1361 aktive Bergrettungskameraden/innen
im Land Salzburg