Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung

Aufgaben und Arbeitsweise

  • einheitliche Ausbildung der Bergrettungsmitglieder in Alpinistik und den Bergrettungstechniken
  • alpintechnische Fortbildung der Bergrettungsärzte
  • bergrettungstechnische Fortbildung der Flugretter
  • Weiterbildung der Ausbildner der Ortsstellen, gemäß den Ausbildungsrichtlinien der Landesleitung
  • Erstellung von Lehr- und Unterrichtsbehelfen auf den Gebieten der Alpinistik und Bergrettungstechnik
  • ständige Mitarbeit in der Gerätekommission
742 Geborgene Personen
(2018)
749 Einsätze
(2018)
1361 aktive Bergrettungskameraden/innen
im Land Salzburg