Zum Hauptinhalt springen

Bergrettungshunde



Wir sind Menschen, die einen Großteil ihrer Freizeit in den Bergen verbringen. Unsere Welt ist der Sport in den Bergen − vom Wandern über das Felsklettern bzw. das Eisklettern bis zum Canyoning im Sommer oder bis zum Skitourengehen im Winter.

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir bei Notfällen im Gebirge auch fachmännische Erste Hilfe leisten. Daher sind wir alle Mitglieder des Österreichischen Bergrettungsdienstes.

Was uns von den übrigen Bergrettern unterscheidet: Wir sind Hundenarren und deshalb Bergretter und Bergrettunshundeführer...

 

 

742 Geborgene Personen
(2018)
749 Einsätze
(2018)
1361 aktive Bergrettungskameraden/innen
im Land Salzburg