Zum Hauptinhalt springen

Saalfelden: Palfen Felsputz

Saalfeldens Bergretter führten mit ihren traditionellen Felsputzarbeiten auch gleichzeitig eine Übung in Kleingruppen durch.

Seit vielen Jahrzehnten ist es bereits gelebte Tradition, der ehrenamtliche Frühjahrsfelsputz der Saalfeldener Bergretter bei der Einsiedelei beim Palfen für die Gemeinde:
Wir haben das heuer wieder als Übung in Kleingruppen mit unseren vielen Bergrettungsmitgliedern durchgeführt“, sagt Ortsstellenleiter Markus Reichholf, trainiert wurde gleichzeitig für die Bergretter der routinierte Umgang mit den Dyneema Seilen.

Eine größere Felswand, unter der auch der Zustieg zum Palfen verläuft, konnte so von losem Gestein befreit werden.

Die Übung erfolgte unter Einhaltung aller derzeitigen Corona-Schutzmaßnahmen.

 

Fotos: Bergrettung Saalfelden/W. Tafatsch
 

 

124 Geborgene Personen
(2021 aktuell)
150 Einsätze
(2021 aktuell)
1435 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2021 aktuell)