Claudia Hutticher - Geschäftsstellenleiter Stv., 2009

Seit 1.10.2009 ist Frau Mag. Claudia Hutticher in der Gechäftsstelle bei der Salzburger Bergrettung beschäftigt. Natürlich möchten wir unsere neue Mitarbeiterin mit ein paar interessanten Fragen genauer kennenlernen:

Persönliche Daten:
Familienstand - Lebensgemeinschaft, geb. Christkindl, in Salzburg

Was ist deine Motivation, diese Arbeit zu machen?
Meine Freude an Sport, an den Bergen und an der Natur war schon immer groß. Durch meinen Freund, auch ein Bergretter, habe ich deren Arbeit und den unermüdlichen Einsatz um das Leben anderer schätzen gelernt. Die BergretterInnen dabei zu unterstützen und das Wissen, eine sinnvolle Tätigkeit auszuüben, sind für mich gute Gründe. Und dann natürlich das nette Umfeld.

Wo bist du am liebsten unterwegs?
In den Bergen und an den Seen in meiner Heimat. Ich reise auch gerne in Südamerika

Was sind deine Hobbies?
Bewegung in der Natur, vor allem Mountainbiken, Rennradfahren, Schitouren gehen, Klettern und Yoga. Aber auch Konzertbesuche und Singen machen mir Spaß. Ich reise sehr gerne. Am tollsten ist es, mit Freunden das Reisen und den Sport zu kombinieren. So ging meine letzte Reise mit Freunden von der Bergrettung nach Chile. Das Besteigen der schneebedeckten Vulkane mit den Tourenschiern war ganz einfach beeindruckend.

Deine bisherige berufliche Laufbahn?

Eigentlich habe ich nach meinem Studium der Sportwissenschaften und der Geographie immer in der Organisation und im Projektmanagement gearbeitet: Mehr als 15 Jahre am Zentrum für Geoinformatik an der Universität Salzburg. Dabei waren auch Porjekte und Auslandaufenthalte in Manchester und Quito (Ecuador). Dann kam die Olympiabewerbung 2014 und die EURO 08. Meine Arbeit bei Albus führte mich in die Wirtschaft. Das Leiten von Mountainbikekursen am Universitätssportinstitut und das Skilehrern waren für mich dabei eine schöne Abwechslung. Und nun freue ich mich sehr auf die neue Aufgabe in der Geschäftsstelle der Landesleitung, auf eine gute Zusammenarbeit und vor allem darauf, viele nette BergretterInnen kennenzulernen

Claudia ist seit 2009 auch ehrenamtliche Bergrettungsfrau! Wir wünschen Dir viel Glück und Erfolg in Deinem neuen Job!