Ausbildungen 2011

Ausbildungen 2011

Samstag, 9.00: Zweiundzwanzig BergretterInnen der Ortsstelle Salzburg treffen sich in Hintersee am Satzstein zur zehnten Ausbildungseinheit der...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Samstag, 8 Uhr: Alarm in der Ortsstelle Salzburg. Ein Mann ist verletzt. Er liegt am Abhang des Gaisberges. Genaue Lage unbekannt. Es regnet und ist...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Am 24.9.2011 fand im Schigebiet Hintersee / Gaissau eine Übung in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Krispl - Gaissau statt. Übungsannahme...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Bei herrlichem Wanderwetter übten übten Salzburgs BergretterInnen letzten Samstag in ihrem Einsatzgebiet "Genneralmen" die Bergung eines Verletzten...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Wenn Salzburgs BergretterInnen ausrücken, wird auch die Stadt zum Einsatzgebiet. Frauen und Männer der Ortsstelle übten Freitag nachmittag die...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Die Ortsstelle Salzburg freut sich über vier neue fertig ausgebildete BergretterInnen. Sie nahmen vom 9.-17.7.2011 am Eiskurs auf der Warnsdorferhütte...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Bei Minusgraden übten am Samstag 16 BergretterInnen der Ortsstelle Salzburg mit Pickel, Steigeisen und Seil am Dachsteingletscher. Ziel war die...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Die Sommerbezirksübung des Flachgaus fand Sonntag bei der Strubklamm statt. Fünf Ortsstellen nahmen mit 41 BergretterInnen, davon 21 von der OS...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Es ist sonnig und warm. Eine Schluchtenwanderin hat sich verletzt. Sie liegt im oberen Bereich der Strubklamm bei Hintersee und braucht Hilfe: so...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Notruf vom Nockstein: BergretterInnen der Ortsstelle Salzburg übten am Samstag, dem 9. April, den Ernstfall in ihrem Einsatzgebiet rund um den...

Mehr...
Ausbildungen 2011

5.3.2011. Lämmerbach / Gennerhorn. Männlicher Skitourengeher im Gipfelbereich des Gennerhorns abgestürzt. Person liegt im Steilgelände. Eine...

Mehr...
Ausbildungen 2011

Die heurige Winterbezirksübung des Flachgaus fand unlängst am Untersberg statt. Fünf Ortsstellen nahmen mit 45 Bergretterinnen und Bergrettern teil....

Mehr...