Zum Hauptinhalt springen

News

Am 31. Mai ist der europäische Tag der "Klangwolke". Bergsteiger können dies eventuell auf vielen Gipfeln hören...

Mehr...
Foto: Bergrettung Salzburg

Großzügige Spende nach dem Tod von Karl Wend Graf von Kalnein an Lawinen- und Suchhundestaffel der Bergrettung...

Mehr...

Eine 42-jährige Deutsche musste am Montagabend in Zell am See von der Bergrettung geborgen werden. Die Wanderin...

Mehr...

Am Montagnachmittag mussten sechs Personen, die in der Strubklamm im Gemeindegebiet von Ebenau eine Canyoning-Tour...

Mehr...

Tödlich endete am Pfingstsonntag für den Koppler Bürgermeister eine Tour auf den Nockstein bei Koppl. Knapp...

Mehr...

Seit 50 Jahren ist Walter Haggenmüller mit der Bergrettung in Mühlbach/Hochkönig „verheiratet“; fast zehn Jahre...

Mehr...

Ein 45-jähriger Mann mit geistiger Beeinträchtigung marschierte orientierungslos Kilometer um Kilometer....

Mehr...

Einladung zu einer ganz speziellen Veranstaltung

Mehr...

Die Bergrettung Radstadt suchte Sonntagabend, 4. Mai nach einem abgängigen Wanderer.

Mehr...

Extreme Bedingungen beim ersten Canyoningtraining unserer Bergespezialisten im Raum Golling am 26.4.2008

Mehr...

Am Großvenediger ging am Sonntag eine Lawine ab. Verschüttet wurde allerdings niemand.

Mehr...

Die Ortsstelle Salzburg erhält von der Stadt Salzburg eine großzügige Förderung für ein Einsatzfahrzeug.

Mehr...
468 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
562 Einsätze
(2020 aktuell)
1431 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)