Zum Hauptinhalt springen

Wieder tolle Erfolge für Pongauer Eiskletterer!

Wieder tolle Erfolge für die Pongauer Bergretter im Eisklettern! von li oben: Georg Santner, Simone Holzmann, Georg Lehner und Rupert Huber. (Fotos: Georg Lehner/Bergrettung Bischofshofen)

Im internen Wettkampf der österreichischen Eiskletterelite aus Osttirol und Kärnten am 24. Jänner in Lainach/ Oberkärnten gab es wieder einen großartigen Triumph der Pongauer bei der Kür zum „Bergrettungsmeister“.
Für unsere Pongauer Eiskletterer war das Mitmachen nach dem guten Ergebnis bei den Staatsmeisterschaften „Pflicht“.

Die Quali lief sehr gut und so stiegen Santner Georg und Huber Rupert von der Ortsstelle Werfen und Lehner Georg von der Ortsstelle Bischofshofen ins Finale auf. Leitner Bernhard von der Ortsstelle St. Johann schrammte nur um einen Platz am Finale vorbei und konnte sich aber immerhin noch auf dem sehr guten 11. Rang platzieren.

Bei den Frauen dominierte Holzmann Simone von der Ortsstelle St. Johann die Qualifikation und konnte sich schließlich mit einer überlegenen Leistung im Finale den Sieg sichern.

Im Finale der Herren ließ Georg Santner (BRD- Werfen) nichts mehr anbrennen und sicherte sich den Sieg vor Jakober Manfred (BRD- Winklan) und Winkler Herwig (BRD- Kötschach). Georg Lehner (BRD- B´hofen) platzierte sich auf Rang 6 und Rupert Huber (BRD- Werfen)auf Rang 8.

Wir gratulieren herzlichst!

549 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
628 Einsätze
(2020 aktuell)
1424 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)