Zum Hauptinhalt springen

Saisonstart der Canyoning-Gruppe Süd

Am 21. Mai startete die Canyoning-Rettungsgruppe Süd in die Saison, mit einer ersten Übung.

Zu Beginn standen Auffrischung und "Trockentraining" am Programm - sämtliche Canyoning-spezifische Seiltechniken wurde im Klettergarten "Halser Grund" besprochen und geübt.
Im Anschluss daran konnten diese Techniken unter aquatischen Bedingungen in der atemberaubenden "Taxa-Schlucht" trainiert werden.
Die Witterungs- und Wasserbedingungen waren ideal, die Motivation der Gruppenmitglieder wie immer vorbildlich, und es wurde nach Herzenslust ausprobiert und trainiert.

 

Ingo De Cillia-Gugl

Leitung Canoning-Rettungsgruppe Süd

22 Geborgene Personen
(2021 aktuell)
30 Einsätze
(2021 aktuell)
1421 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2021 aktuell)