Zum Hauptinhalt springen

Paragleiter zum zweiten Mal aus Felswand geborgen

Bereits zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen ist ein Paragleiter aus der gleichen Felswand (Raucheck, Werfen) in Salzburg geborgen worden.

Der Bericht in der Krone

Foto: Flug- und Bergretter Sepp Kreuzberger/C6/ÖAMTC/Bergrettung Bhofen

Bereits zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen ist ein Paragleiter aus der gleichen Felswand in Salzburg geborgen worden. Der 27-jährige Linzer überstand am 2. Oktober einen Absturz im Tennengebirge in Werfen (Pongau) unverletzt und musste vom Hubschrauber befreit werden. Am Samstag wollte der unerfahrene Bergsteiger die Ausrüstung mit einem Freund bergen, sie gerieten aber in akute Bergnot.

Anbei der Bericht von Iris Wind - Kronenzeitung hierzu...

431 Geborgene Personen
(2021 aktuell)
489 Einsätze
(2021 aktuell)
1472 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2021 aktuell)