Zum Hauptinhalt springen

Neuer Chor und neue Marketenderin

Die Bergrettung Altenmarkt hat nun einen eigenen Chor und eine eigene Marketenderin.

Der neue Altenmarkter Bergrettungschor.

Die neue, schwarze, rassige Marketenderin (Lawinenhund "Kira"), die die Besucher des Balles mit gutem Vogelbeerschnaps versorgte.

Bereits zum 2. Mal fand in Altenmarkt der Bergrettungsball der Ortsstelle
Altenmarkt
statt. Wie schon im letzten Jahr fand der Ball großen Anklang bei der einheimischen Bevölkerung. Mehr als 300 Gäste feierten teilweise bis in die Morgenstunden.
 
Der neu gegründete Bergrettungschor gab als Mitternachtseinlage ein selbst
getextetes Lied zur Musik vom Rainermarsch zum Besten. Zur Musik von "Take Seven" wurde eifrig getanzt, und die Stimmung war fröhlich und ausgelassen.
Der Erlös der Veranstaltung dient der Bergrettung zur Anschaffung von neuen  Ausrüstungsgegenständen und der Ausbildung neuer Bergrettungsmitglieder.

Wir sind sicher, dass diese gelungene Veranstaltung im nächsten Jahr wiederholt wird, und freuen uns schon jetzt darauf.

Christiane Dertnig/Bergrettung Altenmarkt

 

356 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
441 Einsätze
(2020 aktuell)
1429 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)