Zum Hauptinhalt springen

Multimediavortrag: Am Gipfel des Khan Tengri, 31.10., 19:00, Kuchl

Drei Bergretter der Ortsstelle Gollling konnten im Juli 2019 erfolgreich den Khan Tengri besteigen.

Nach der erfolgreichen Besteigung des Khan Tengri (7.010m) in Kirgistan laden die drei Gollinger Bergretter Luki, Ewald und Toni zu einem spannenden Multimediavortrag ein.

Donnerstag, 31. Oktober um 19:00 Uhr im Turnsaal der Volksschule Kuchl. Der Eintritt ist frei.
Die Expeditionsteilnehmer freuen sich auf Euer Kommen.

Information:
Der Khan Tengri (mongolisch, „Khan des Himmels“ oder „Himmelsherrscher“) ist der nördlichste Siebentausender der Erde und liegt im Tian-Shan-Gebirge in Zentralasien.

95 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
133 Einsätze
(2020 aktuell)
1410 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)