Zum Hauptinhalt springen

Leogang: Jäger nur mehr tot gefunden

Die Ortsstelle Leogang suchte nach einem vermisst gemeldeten Jäger. Er konnte von den Bergrettern leider nur mehr tot im Hochwald gefunden werden.

Der vermisste Jäger konnte leider nur mehr tot gefunden werden; er dürfte an einem Herzversagen gestorben sein. (Bild: Bergrettung Leogang)

Die Ortsstelle der Bergrettung Leogang wurde am Mittwoch, 1. Oktober, gegen 21 Uhr verständigt, dass im Schwarzbachgraben ein Jäger von der Jagd nicht mehr zurückgekommen sei.
Daraufhin wurde eine Suchaktion mit 16 Mann gestartet.
Nach relativ kurzer Suche wurde der vermisste 58-jährige Jäger leblos aufgefunden.
Der Bergrettungsarzt konnte leider nur noch den Tod des Tirolers feststellen.
Er wurde dann mittels UT-2000 aus steilen und unwegsamen Waldgelände 150m auf einen Forstweg abgeseilt.

Josef Herzog/Bergrettung Leogang

370 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
464 Einsätze
(2020 aktuell)
1428 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)