Zum Hauptinhalt springen

Jahrzehntelanger ehrenamtlicher Einsatz

Bad Gastein ehrt seine langjährigen engagierten Bergretter.

Foto: Bergrettung Salzburg/Konrad Rauscher

Ortsstellenleiter Roland Pfund dankt für jahrzehntelange engagierte Arbeit.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Cafe Gamskar hatte der Ortsstellenleiter von Bad Gastein,Roland Pfund, gemeinsam mit seinem Stellvertreter Andi Mühlberger kürzlich die Ehre, einige seiner Kameraden für ihren jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz als Bergretter zu danken.
In ihrer langjährigen Mitgliedschaft bei der Ortsstelle haben die geehrten Mannen gemeinsam mit ihren Kameraden so manchen Bergsteiger aus Alpinnot bzw. ihnen sogar das Leben gerettet.
„Vereinsstütze“ Pepi Mariacher wurde für 50 jährige Zugehörigkeit ausgezeichnet. 40 Jahre gehören Karl Standteiner, Ehrenobmann Hermann Altenhuber der Bergrettung an.
Ehrung für 25 Jahre:Rudi  Gruber,Hans  Zlöbl vom Ausbildungsteam und Ortsstellenarzt Dr. Martin Mayerhofer geehrt.

Text und Bild: Konrad Rauscher

556 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
634 Einsätze
(2020 aktuell)
1423 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)