Zum Hauptinhalt springen

Gemeinschaftsübung mit der FF Scheffau

Verunfallter Holzarbeiter

Am vergangenen Mittwoch stand eine gemeinsame Übung mit der FF Scheffau am Programm.
Ziel war die Unterstützung der Feuerwehr bei der Bergung zweier verunfallter Holzarbeiter, die auch eingeklemmt waren. Wir seilten die Feuerwehrleute samt Ausrüstung zum Unfallort ab. Nach erfolgter Befreiung und Versorgung der Verunfallten wurden sie mittels Trage nach oben geborgen.
Die Übung verlief problemlos, alle konnten wieder dazu lernen und als Draufgabe lud uns die Feuerwehr Scheffau zum Grillen ein, herzlichen DANK! 
Fotos © Bergrettung Golling

171 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
266 Einsätze
(2020 aktuell)
1415 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)