Zum Hauptinhalt springen

Gastein: Roulette-Kugel rollte für guten Zweck!

Erlös von "Casino am Berg" für Gasteiner Bergrettung.

Bergbahnen Vorstandsdirektor Mag. Franz Schafflinger, Edda Bihal (Gast.Bergbahnen),Hannelore Pfister (Dorfg.Bergbahnen) und Casino Direktor Michael Leczek überreichten den Scheck an die Bergretter.

GASTEIN (rau). Seit über einem Jahrzehnt rollt beim „Casino am Berg“, dem Charity-Freiluft Roulette des Casinos Bad Gastein, in Zusammenarbeit mit der Gasteiner Bergbahnen AG,den Dorfgasteiner Bergbahnen und den Hüttenwirten im Gasteiner Skigebiet die Roulettekugel für einen guten Zweck.

Mit einem symbolischen Einsatz können dabei tolle Sachpreise gewonnen werden. Im heurigen Winter kam der beachtliche Erlös,der vom Casino auf runde 4.000.- Euro aufgerundet wurde, den drei Bergrettungs-Ortsstellen zu Gute.
Freude bei den Bergrettern bei der Übergabe: “Ein großes Danke an alle Beteiligten, wir können somit wieder wichtige Ausrüstung anschaffen!“

Konrad Rauscher

 

481 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
575 Einsätze
(2020 aktuell)
1432 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)