Zum Hauptinhalt springen

F.A.S.T.1 – “Erste Hilfe bei Schock und Trauma

Völlig neues Infusionssystem für Einsatzrucksäcke

F.A.S.T.1 überreichte Generali Landesleiter Herr Reinhard Rebhandl dem Ortsstellenleiter Hannes Laner; Harry Viertlmayr und Rudolf Feirer von der Firma Feirer und Partner in Bischofshofen finanzieren dieses lebensrettende Infusionssystem für die Ortsstelle Bischofshofen mit.

Die Einsatzrucksäcke der Bergrettung Bischofshofen sind mit dem lebensrettenden Infusionssystem „F.A.S.T.1“ ausgestattet worden.
Gesponsert wurde dieses neue und bahnbrechende Infusionssystem für die notärztlichen Versorgung von Generali und der Firma Feirer und Partner. „F.A.S.T.1“ sichert den schnellen und zentralen Zugang bei Schock- und Traumapatienten.

Links:
Medical Sales Consultants International

550 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
631 Einsätze
(2020 aktuell)
1423 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)