Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 

News

29.10.2018 - 
Erste Hilfe Kurs auf der Genneralm

Vom 19. bis 21. Oktober fand auf der Genneralm der AMB statt. Das heißt „alpin medizinischer Basiskurs“ und ist der Start für 25 junge Bergretterinnen und Bergretter in ihre umfangreiche Ausbildung.

Drei Tage steht die medizinische Erstversorgung verletzter oder internistisch kranker Patienten im Mittelpunkt. Dabei wird besonders die schwierige Situation im alpinen Gelände berücksichtigt.

 

„Ein großes Lob an die jungen Bergretterinnen und Bergretter. Mit ihrem Engagement und dem anschließenden positiven Ergebnis in der theoretischen und praktischen Prüfung können alle ihre Ausbildung bei den kommenden Winterkursen fortsetzen“, freut sich Landesarzt Dr. Joachim Schiefer über den erfolgreich durchgeführten Grundkurs.

 

Stattgefunden hat der zweite Kurs des Jahres auf der Bergrettungsdiensthütte Genneralm der Ortsstelle Salzburg

 

Um fertiger Bergretter zu werden, müssen die Kursabsolventen noch die drei weiteren einwöchigen Grundkurse (Winterkurs, Felskurs, Eiskurs) auf Landesebene innerhalb von vier Jahren erfolgreich absolvieren und an mindestens 25 Ausbildungsstunden pro Jahr in der Ortsstelle oder im Bezirk teilnehmen.

 

Weitere Bilder zu Erste Hilfe Kursen der Bergrettung hier!

 

Bericht / Bilder: Joachim Schiefer

 

 


← zurück