Zum Hauptinhalt springen

Einsatz am Hochgründeck/Schroffenkoppen

Die Ortsstelle Bischofshofen wurde zur Bergung eines Verletzten am Hochgründeck alarmiert.

Ursprünglich wurde die Ortsstelle St. Johann erstalarmiert; nachdem sich der Ortsstellenleiter von Bischofshofen, Hannes Laner, beim Heinrich-Kiener Haus befand, bot er seine Unterstützung an.

Es stellte sich allerdings heraus, dass der Einsatzort ohnehin zum Einsatzgebiet der Ortsstelle Bischofshofen gehört, deshalb fuhr Laner mit E-Bike und Einsatzrucksack, der beim Kiener-Hauses stationiert ist, zur Unglücksstelle.

Der Verletzte klagte über starke Schmerzen im Bereich der linken Schulter; es bestand der Verdacht auf eine Schulterluxation. Deshalb wurde von der Ortsstelle der Rettungshubschrauber angefordert und durch das Team eine Taubergung des Verunglückten durchgeführt.

 

566 Geborgene Personen
(2019 aktuell)
624 Einsätze
(2019 aktuell)
1392 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2019 aktuell)