Zum Hauptinhalt springen

Einladung zur 2. Bergrettungs-Bergmesse

Am 12. August findet um 11:00 Uhr die 2. Bergmesse der Salzburger Bergrettung am Kreuzkogel (Großarl) statt.

Foto: Thomas Wirnsperger

Die Messe wird vom Kuraten der Bergrettung Salzburg - vom Pfarrer Bernhard Rohrmoser - und vom Großarler Ortspfarrer Thomas Schwarzenberger zelebriert.

 Bei schönem Wetter kann diese direkt am Kreuzkogel (2.027m) abgehalten werden. Bei sehr schlechtem Wetter findet die Bergmesse bei der Laireiteralm (1.850m) - zugleich Bergstation der Panoramabahn - statt.


Ein besonderes Highlight der Veranstaltung ist die Uraufführung eines eigens komponierten Marsches des Bergrettungsliedes. Präsentiert wird dieser von der Trachtenmusikkapelle und der Bergrettung Großarl.

 

 

Es ist auch eine Berg- und Talfahrt mit der Panoramabahn bis zur Laireiteralm möglich. Der Fußmarsch bis Kreuzkogel beträgt dann nur mehr ca. 30 – 45 Min.

Die Berg- und Talfahrt ist für Erwachsene und Kinder an diesem Tag zur Hälfte reduziert.

 

370 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
464 Einsätze
(2020 aktuell)
1428 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)