Zum Hauptinhalt springen

Bergrettung hilft auch Gemeinden

Bergretter werden aktuell nicht nur in den Bergen dringend gebraucht. Darum Risiken in den Bergen minimieren!

"Viele Bergretter wurden von ihren Bürgermeistern gebeten, Hilfsdienste zu übernehmen. So tragen Kollegen in St. Gilgen zum Beispiel Pakete aus und die Gasteiner Kollegen liefern für die geschlossene Apotheken Medikamente zu den Patienten aus." 
Maria Riedler, Fachreferentin für Öffentlichkeitsarbeit bei der Bergrettung Salzburg

Keine Abenteuer am Berg!

Der Österreichische Bergrettungsdienst richtet sich mit diesem Appell auch an Sie / Dich!  Die Einsatzkräfte müssen sich auf Corona konzentrieren. Wir Bergfreunde haben gerade nichts am Berg verloren!

341 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
430 Einsätze
(2020 aktuell)
1429 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)