Zum Hauptinhalt springen

Bad Hofgastein: Bergung Gadaunererschlucht

Ein vermisster Kurgast konnte am Sonntagabend in Bad Hofgastein nur mehr tot geborgen werden.

Die Mitglieder der Bergrettung Bad Hofgastein wurden am späten Nachmittag, 9. Mai, von der Polizei zu einem Sucheinsatz alarmiert:
Ein 53-jähriger Kurgast aus Niederösterreich wurde vermisst gemeldet.

Nach einer kürzeren Suchaktion fanden die Hofgasteiner Bergretter den Mann.
Der Niederösterreicher konnte nur noch tot aus der Gadaunererschlucht/Gemeindegebiet Bad Hofgastein geborgen werden.

Am aufwändigen Berge- und Sucheinsatz waren 21 Bergretter aus Bad Hofgastein und die Polizei beteiligt.

Bilder: Bergrettung Bad Hofgastein

341 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
429 Einsätze
(2020 aktuell)
1429 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)