Zum Hauptinhalt springen

Ausflug in der Silvretta

Trotz ungünstige Wettervorhersage verbrachten wir unseren diesjährigen Ausflug auf der Jamtalhütte in der Silvretta. 

Am ersten Tourentag machten wir uns bei einigermaßen guten Sichtverhältnissen  zur Breiten Krone auf. Die immer schlechter werdenden Sichtverhältnisse machten  die Orientierung immer schwieriger. Diese Verhältnisse waren sehr lehrreich, da wir uns intensiv mit Karte und GPS beschäftigen müssten. Trotz ein Verhauer erreichten wir das Kronenjoch, wo wir auf Grund der schlechten Sicht entschieden umzukehren.

Der nächsten Tag bot uns der Blick aus dem Fenster perfekte Tourenbedingungen: Neuschnee und strahlend blauer Himmel! Nach dem Frühstück brachen wir zur Hinteren Jamtalspitze 3165m auf und wurden begleitet von einer Tiroler Damengruppe. Am Gipfel angekommen wurden wir durch einen grandiosen Ausblick   belohnt. Die Abfahrt war traumhaft mit Pulverschnee vom feinsten. Unseren Ausflug ließen wir am Abend gemütlich mit der Damengruppe und einige Tiroler Bergrettungskollegen bei einem Glas Wein ausklingen.

Bildgalerie

mehr Fotos auf coenweesjes.nl

620 Geborgene Personen
(2019 aktuell)
673 Einsätze
(2019 aktuell)
1418 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2019 aktuell)