Zum Hauptinhalt springen

Afrikahilfe

Einladung zu einer ganz speziellen Veranstaltung

14.05 um 20.00 Uhr im Kunsthaus Nexus (Saalfelden)

16.05 um 19.30 Uhr im Lohninghof (Thumersbach)

Während sich im Westen Menschen mit ihrem Übergewicht plagen, wächst weltweit die Zahl der Armen, die nicht genug Nahrung haben...

Weltweit hungern mehr als 850Millionen Menschen. 30 Millionen von ihnen sterben pro Jahr. Die jüngsten Zahlen der Welternährungsorganisation FAO sind ernüchternd: 852 Millionen Menschen leiden chronisch an Hunger. Viele von ihnen leben in Afrika...

AFRIKAHILFE - Hilfe zur Selbsthilfe

Meist sind Menschen, die sich für eine gute Sache engagieren, auch in anderen sozialen Angelegenheitenaktiv. So auch Thomas Leitner ("Afrikatom") von der Bergrettung Kaprun.
Er organisiert ein ganz besonderes Projekt in Afrika - "Afrikahilfe - Hilfe zur Selbsthilfe".


Er und noch einige Pinzgauer helfen seit Jahren in Afrika durch ganz besonders nachhaltige Besuche, bei denen sie in kleinen afrikanischen Dörfern sauberes Trinkwasser durch Wasseraufbereitungen organisieren, bei der medizinischen Versorgung und bei der Energieversorgung anpacken und noch vieles mehr...

In diesem Zusammenhang ist uns ein Veranstaltungstipp besonders wichtig und wir möchten ihn allen wirklich ans Herz legen:

"Wie nach jeder Afrikareise, gibt es auch über unsere letzte Reise im November 2007 wieder einen Arbeits- und Reisebericht," so Thomas Leitner.

"Wir zeigen Bilder und Filme über unserere Reise zum südlichen Rand der Sahara, über die Arbeit der Mediziner und über das Abenteuer Westafrika."

Für die, die den letzten Vortrag im Pfarrsaal Zell am See nicht gesehen haben, gibt es noch zwei weitere Termine, die nicht versäumt werden sollten, denn das ist weit mehr, als Tom mit diesen zwei Sätzen verspricht. Lassen Sie (lass dich) sich ruhig überraschen:

14. Mai um 20.00 Uhr im Kunsthaus Nexus (Saalfelden)

16. Mai um 19.30 Uhr im Lohninghof (Thumersbach)

 

Download Plakat (pdf Datei)

 

556 Geborgene Personen
(2020 aktuell)
634 Einsätze
(2020 aktuell)
1423 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2020 aktuell)