Zum Hauptinhalt springen

15. Alpin-Tage in Altenmarkt

Die Altenmarkter Alpin-Tage finden von 23.9 - 24.9.2011 in der Mehrzweckhalle Altenmarkt statt.

Freitag, 23.9.2011, 20:00 Uhr: "Berg, was bist du mir?"
Es wird ein Kletterfilm mit Rudi Hauser "Entscheidung an der Torsäule" gezeigt, der die erste "freie Begehung" der Route "Philadelphia" im 9ten Schwierigkeitsgrad beschreibt. Anschließend wird über die Frage "Berg, was bist du mir" diskutiert. Umrahmt wird das Thema von der "New Orleans Dixielandband". Premiere feiert an diesem Abend die Buch-Präsentation „Grenzgänge - als ich noch lebte“ von Dr.Dr. Oswald Ölz, Höhenmediziner und Weltenbummler aus der Schweiz. Mit Bauernbuffet aus Bernd Schartners Küche.

Eintritt: VVK bei Altenmarkt-Zauchensee Tourismus und AK € 9,-/Person, Kinder bis 15 Jahre frei, Kartenreservierung unter 06452/5511 (reservierte Karten müssen bis Freitag 23.9.2011, 17:00 abgeholt werden).

Samstag, 24.9.2011, 20:00 Uhr: "Schicksalsberg K2"
Am zweiten Alpin-Tag berichten die weltberühmten Alpinisten Gerlinde Kaltenbrunner und Ralf Dujmovits (am Berg und im Leben ein Paar) über ihre Erlebnisse in den Bergen: Eindrücke, Abschiede, Ankünfte, Erfolge, vom Scheitern, von Glück und Leid. Die Oberösterreicherin Gerlinde Kaltenbrunner bezwang als einzige Frau bisher die 14 Achttausender, den K2 erst am 23. August 2011, ohne Einsatz von Sauerstoff. Ralf Dujmovits gelang es als erstem deutschen Alpinisten alle 14 Achttausender zu besteigen. Der Sherpa Mingwa von der Werfenerhütte kocht nepalesisch.

Eintritt: VVK bei Altenmarkt-Zauchensee Tourismus und AK € 17,-/Person, Kinder bis 12 Jahre frei, Kartenreservierung unter 06452/5511 (reservierte Karten müssen bis Freitag 23.9.2011, 17:00 abgeholt werden).

Link Tourismusverband Altenmarkt...

380 Geborgene Personen
(2021 aktuell)
433 Einsätze
(2021 aktuell)
1459 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2021 aktuell)