Zum Hauptinhalt springen

1. Symposium für Alpin und Höhenmedizin: 6.-7.4.18

Vom 6. -7. April 2018 findet in Salzburg das erste Symposium für Alpin- und Höhenmedizin statt.

Vorträge und Workshops zum Thema Alpin- und Höhenmedizin für Mediziner und interessierte Laien finden Freitag und Samstag an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Strubergasse 21, statt. 

 

Parallel zu den Vorträgen finden am 7. April Workshops (à 60 Minuten) statt, die nun online buchbar sind. Teilnehmer der Workshops haben die Möglichkeit, in Kleingruppen Ihre Kenntnisse auf anschauliche Weise mit Experten zu vertiefen. 

 

Mit dabei ÖBRD - LO Salzburg Landesarzt Stellvertreter Dr. Wilhelm Paul mit dem Vortrag: "Herausforderung der terrestrischen Bergrettung, was muss der Ersthelfer wissen?" sowie Bergretter der Ortsstelle Salzburg (Workshop)

 

Weitere Informationen hier!

380 Geborgene Personen
(2021 aktuell)
433 Einsätze
(2021 aktuell)
1459 aktive Einsatzkräfte
im Land Salzburg (2021 aktuell)