Zum Hauptinhalt springen

Bergeübung am Hochspannungsmasten mit APG

Bergretter der Ortsstelle Golling und die Austrian Power Grid AG (APG) übten Montag, am 31.8.2015, die Bergung eines verunfallten Leitungstruppmitarbeiters in hochalpinem Gelände. Schauplatz der Bergeübung war die APG-Leitung im Hagengebirge, eine für die Stromversorgung des Bundeslands Salzburg wichtige Versorgungsader, die im hochalpinen Gelände verläuft.

 

742 Geborgene Personen
(2018)
749 Einsätze
(2018)
1361 aktive Bergrettungskameraden/innen
im Land Salzburg