Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 
 

Schlieferspitze 3290m

Schlieferspitze 3290m
Obersulzbachtal - Neukirchen/Grv.

Aufstieg: 1590hm / 4,5-5h

Ausgangspunkt: Wh. Postalm 1699m – Obersulzbachtal - Neukirchen/Grv.

Anreise:
Von Zell/See Richtung Krimml. Nach dem Ortsgebiet Neukirchen noch etwa 800m weiterfahren, dann links in Richtung Sulzau/Sulzbachtäler abbiegen und dem Straßenverlauf ins Obersulzbachtal bis zum Parkplatz Hopfeldboden (1100m) folgen. Zu Fuß oder mit dem Taxi (www.postalm-energie.at) weiter zur Postalm (1699m).


Charakter:
Hochalpine Tour im Antlitz des Venedigers. – Klassiker!

Route:
Den Ausgangspunkt bildet die Postalm im Obersulzbachtal. Man folgt dem Güterweg taleinwärts bis zum oberen Keesboden (1900m). Dort zweigt man zur Schlieferrinne ab und steigt entlang dieser auf. Man folgt den ausgedehnten Hängen entlang des Felsrückens bis zur Scharte südlich vom Gipfel (Schidepot). Der Grat mit leichten, aber teils ausgesetzten Kletterstellen führt schließlich bis zum Gipfel.

Die Abfahrt führt entlang der Aufstiegsroute durch die Schlieferrinne zur Postalm.


Eindrücke (Bildgalerie) hier