Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 

Kienbachschlucht

Sepp Edlinger und Peter Gruber haben das außergewöhnliche Herbstwetter genutzt, um eine neue Canyoning-Schlucht in deren Einsatzgebiet zu erschließen - die Kienbachschlucht am Schafberg.
„Beim Start der Tour in der Früh lag noch Rauhreif und Frost, aber im Laufe der Tour wurde es - auch durch die Bewegung - Gott sei Dank etwas wärmer.
Beim Setzen der Bohrhaken für diverse Abseilstellen kamen wir dann sogar ein bisserl ins Schwitzen“
erzählt Peter.
„Jedenfalls hat es sich ausgezahlt, die Schlucht ist zwar kurz, aber landschaftlich wirklich schön: das Wasser kristallklar und hellblau, und es gibt ein paar anspruchsvolle Abseilstellen mit schönen Wassergumpen zum Abkühlen (das hätte es derzeit natürlich eher nicht gebraucht!)".
Für die Ortsstelle St. Gilgen wurde mit der Kienbachschlucht jedenfalls eine weitere interessante Canyoning-Schlucht erschlossen, die sich aufgrund der günstigen Lage und Länge hervorragend für Übungen und Trainingseinheiten eignet.