Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 
 
Hannes Laner

Tourenplanung mit Handy

Sicher im Winter:
Tourenplanung mit dem Handy

Ein vollständig aufgeladenes Handy kann auch im Winter lebensrettend sein. Grundsätzlich gilt im alpinen Bereich die Bergrettungsnotrufnummer 140, der RK-Notruf 144 bzw. der internationale Notruf 112.
Die Bergrettung Salzburg bietet ihren Förderern heuer besonders günstiges GPS-Kartenmaterial für das Handy.
Die Navigationssoftware„ape@map“ für Mobiltelefone (eingebautes GPS oder Bluetooth GPS Maus) mit Wanderkarten und integrierter Ortsdatenbank mit einem kompletten Verzeichnis aller Wanderwege in Österreich können Förderer zu einem Sonderpreis beziehen.
Zusätzlich enthält die Software auch eine Hilferuf-Funktion, die Informationen an Angehörige oder Freunde übermittelt kann. Weiters besteht die Möglichkeit fertige Tracks/Routen vom Internet einzuspielen.

Mehr Infos dazu hier...