Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 

Im Gedenken an Theo Deutinger

Im Gedenken an den Flachauer Kameraden Theo Deutinger, ehemaliger Pongauer Bezirksleiter Stellvertreter, errichteten die Mitglieder der Ortsstelle ein Gedenkkreuz am Lackenkogel.

Vergangenes Wochenende wurde dieses aufgestellt und mit einem  Wortgottesdienst feierlich geweiht.

"Es war eine sehr stimmige Messe mit dem Flachauer Pfarrer Josef Hirnsberger und der Familie von Theo (Fr. Edeltraud, Söhne Theo, Peter & Christian sowie deren Frauen/Freundinnen und Enkerl von Theo)", erzählt Ortsstellenleiter Lukas Perner. Insgesamt nahmen im kleinen Kreis doch 36 Personen teil.


Mit Theo ging ein äußerst engagierter und verantwortungsvoller Kamerad und lieber Freund am 10. Februar 2010 völlig überraschend von uns.
In seiner geliebten Bergwelt, bei der Ausübung eines seiner Hobbies, kam Theo unerwartet und plötzlich durch Herzversagen ums Leben.

Link ins Archiv hier...