Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 

Belucha - Besteigung des höchsten Berges in Sibirien

Viele schöne Bilder von der erfolgreichen Besteigung durch Sabine, Claudia, Christian und Roland (Bergretter der Ortsstelle Salzburg) des höchsten Berges in Sibirien, dem Belukha (4.506m) im Altai Gebirge an der Grenze zu Kasachstan und Blick in die Mongolei im Juli 2017.

 

Ausgangspunkt Tjungur Gorno. Dauer: 3 Tage bis zum Basislager Lake Ak-kem (2.000) und weitere 3 Tage mit Lager 1 "Tomskie Natschjevki" auf 3.000 und Lager 2 "Berelskoje-Plateau" auf 3.650 bis zum Gipfel auf 4.506.

 

Bilder von:  C. Hutticher, R. Schimpke, Ch. Nedomlel (leider ist eine Reihung nach Datum nicht möglich)