Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 

Grundkurs für Canyoningretter der Bergrettung Salzburg

Einsatzbedingungen herrschten beim diesjährigen Canyoningretterkurs

 

Vom 26.5 – 29.5. trafen sich sechs Teilnehmer der Salzburger Bergrettung, um unter der Leitung des Ausbildungsreferenten Gerhard Pfluger den Grundkurs zum Canyoningretter zu absolvieren.
Bei teils schönem, teils sehr regnerischem und kaltem Wetter wurde den Teilnehmern im Rahmen von praktischen Übungseinheiten in der Almbachklamm aber auch bei der Begehung von etlichen Schluchten des Flach- und Tennengaus das Thema Canyoningrettung sehr intensiv nahe gebracht.

Das Ausbildungsteam bestehend aus Christian Bauer, Franz Deisenberger und Wolfgang Rohrmoser, alles geprüfte und autorisierte Canyoningführer und Bergretter, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Ausbildung zumal aufgrund der Bedingungen und Wasserstände in den Gräben, die Ausbildungsziele sehr gut erreicht werden konnten und die Teilnehmer wirklich gefordert wurden.

Bericht und Bilder: Wolfgang Rohrmoser