Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 
 

Sommerbezirksübung Tennengau 2013

Am vergangenen Wochenende fand die Sommer-Bezirksübung der vier Tennengauer Bergrettungsortsstellen Abtenau, Annaberg, Golling und Hallein statt.
Bestens vorbereitet von der Ortsstelle Abtenau wurde in deren Einsatzgebiet im Ackersbachgraben/Voglau geübt.
Bei vier Übungsstationen wurden die 48 Teilnehmer im Rotationsprinzip gefordert und durchliefen dabei auf Basis der neuen Salzburger Ausbildungsrichtlinien folgende Herausforderungen: den Verletzten-Abtransport und Erste Hilfe, behelfsmäßige Kaperbergung und Aufprusiken, Mannschafts-Flaschenzug und zuletzt Seilrolle und Flaschenzug.

“Ich freue mich über das sehr hohe Ausbildungsniveau und über das so engagierte und sichere Arbeiten unserer Mannschaft im schwierigen Felsgelände“,  so der Einsatzleiter und Bezirksleiter-Stv. Werner Quehenberger resümierend.

 

Text: Werner Quehenberger, Einsatzleiter und Bezirksleiter Stv.
Bilder: Richard Russegger, ÖBRD Golling