Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 

News

15.11.2017 - 
Lofer: tödlicher Absturz

Ein 81-jähriger Bayer verunglückte am 14. November beim Klettersteig "Zahme Gams".

Der Pensionist dürfte bei einem Aussichtspunkt Fotos gemacht haben, schildert Martin Leitinger, der Einsatzleiter der Bergrettung Lofer. Dabei ist er vermutlich auf dem winterlich glatten Boden ausgerutscht und 70 Meter weit über die Felswand abgestürzt.

Familienmitglieder hatten die Polizei in Lofer verständigt. Dienstagabend gegen 19.30 wurde der Verunglückte von der Bergrettung Lofer und der Freiwilligen Feuerwehr Weißbach am Fuß der Felswand gefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Deutschen feststellen.




← zurück