Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 
 

News

17.10.2017 - 
Erste Hilfe Kurs 2017 Genneralm

Bei strahlendem Sonnenschein fand vom 13. bis 15. Oktober auf der Bergrettungshütte auf den Genneralmen der Grundkurs in alpiner „Erste Hilfe“ statt.

Drei Jungbergretterinnen und 25 Bergretter absolvierten letztes Wochenende bei sommerlichen Temperaturen auf der Bergrettungshütte der Ortsstelle Salzburg auf den Genneralmen bei Hintersee den ersten Teil ihrer Ausbildung zum fertigen Bergretter: Den alpinen Erste Hilfe Kurs.

 

Üben in Kleingruppen

„Der Großteil des Kurses sind praktische Übungen in Kleingruppen. Neben Wiederholung von lebensrettenden Sofortmaßnahmen stehen dabei vor allem spezielle Techniken in Schienung, Lagerung, Verbandanlage und Abtransport unter der im alpinen Gelände erschwerten Situation im Vordergrund. Ein weiterer Teil befasst sich mit alpinmedizinischer Einsatztaktik und psychischer Betreuung im Bergrettungseinsatz. Der Kurs schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab“, beschreibt Kursleiter und Landesarzt Dr. Joachim Schiefer den Kursinhalt.

 

Hoher Besuch von Landesleiter Balthasar Laireiter

Auch Landesleiter Balthasar Laireiter ließ es sich nicht nehmen und stattete den Kursteilnehmern und Ausbildern einen Besuch ab.  "Alle Teilnehmer haben erfolgreich den Erste Hilfe Kurs absolviert", zeigte sich unser Landesleiter über die hohe Qualität der Ausbildung und die hohe Motivation der Kursteilnehmer erfreut.

 

Er dankte den Bergrettern der Ortsstelle Salzburg für die Organisation, den Ausbildern und besonders unserem Landesarzt Joachim Schiefer für die Durchführung des erfolgreichen Kurses.

 

Bericht & Bilder: Joachim Schiefer / Hutticher


← zurück