Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 

Kaprun: Bergrettung hilft deutschen Urlaubern mit Hund (Foto: Hans Dörfler/Bergrettung Kaprun)

Die Bergrettung Kaprun
wird um Hilfe gebeten:
Ein Hund ist am 12. Juli
etwa 25m tief in die
Sigmund-Thun Klamm
gestürzt
Bergretter aus Kaprun -
Hundeführrer Raimund Schiffer-
wird mit einem alten Flugsack
zum Collie in die Klamm abgeseilt
Er birgt den deutschen
Urlauberhund unverletzt
aus der Klamm und übergibt
ihn wieder seinen glücklichen
Besitzern