Facebook Logo Youtube Logo
Bergrettungslogo

Bergrettung
 

Tauerntunneleröffnung: Tag der offenen Tür

Zur Eröffnung der zweiten Tunnelröhre gab es am Samstag, 25. Juni, ein Festprogramm. An diesem "Tag der offenen Tunnelröhre" waren Asfinag, ARBÖ, ÖÄMTC, Polizei, Rettung, Feuerwehr und Bergrettung vertreten.


Für die Bergrettung Salzburg war unser Bezirksleiter Stv. Coen Weesjes vor Ort und natürlich die Mitglieder der Bergrettung Flachau. Coen stellte am ORF Salzburg Podium (ORF Moderator Manuel Horeth) kurz die Aufgaben der Bergrettung vor und Ortsstellenleiter Martin Walchhofer moderierte eine Kaperbergung. Da keine Kletterwand vorhanden war, musste die Übung auf der Drehleiter der Flachauer Feuerwehr abgehalten werden. Als das Kletterseil vom  "Verletzten" durchgeschnitten wurde, hörte man das Publikum raunen.


36 Jahre nach Eröffnung der Tauernautobahn soll diese wichtige Nord-Süd-Straßenverbindung durch die Alpen mit der Eröffnung der zweiten Röhre des Tauerntunnels am 30. Juni 2011 erstmals durchgehend zweispurig befahrbar sein. Die Veranstaltung war sehr gut besucht, neben vielen Autobahnanrainer und Besucher waren viele Durchreisende bei der Veranstaltung.

Foto: Coen Weesjes